iBricks SmartHome blog

Self learning home

[fa icon="calendar'] 14.07.2016 11:19:34 / by Renato Stalder


Das Haus lernt von seinem Bewohnern

Die nächste grosse Welle im Bereich 'intelligentes Wohnen' wird im Bereich des sog. selbstlernenden SmartHomes liegen. Was heisst das? Das Verhalten der Bewohnerinnen und Bewohner wird vom SmartHome laufend analysiert und es werden dabei Muster erkannt. Diese führen zu einem höheren Grad von Automatisierung und Komfort. In einer ersten Phase werden es einfachere Funktionen, später aber komplexe Aktionen sein. Heute wird das beispielsweise schon von Musikdiensten wie Spotify praktiziert. Der Musikgeschmack führt zu definierten Playlists.

Wir bei iBricks arbeiten an dieser nächsten Generation. Sie dürfen sich freuen:

  • Mein Heim wird sich noch besser zu meinem Vorteil verhalten!
  • Aufwändige Definitionen entfallen
  • Veränderungen werden erkannt und adaptiert
iStock_94529167_SMALL.jpg

Anfängliche Skepsis wird  rasch dem grossen Nutzen weichen. Aber sowohl Nutzer als auch Hersteller werden noch einiges an Erfahrung in diesem Bereich erarbeiten.

Starten Sie schon heute mit dem SmartHome. Nutzen Sie unsere Services für Bauherren und Architekten. Wir helfen Ihnen gerne weiter:

Bauherren Service

Architekten Service 

Topics: SmartHome

Renato Stalder

verfasst von Renato Stalder