iBricks SmartHome blog

Freuen Sie sich auf die neue Schaltuhr

[fa icon="calendar'] 23.04.2016 14:54:03 / by Renato Stalder


Ein Smarthome lebt vor allem auch von der Automatisierung. Wiederkehrende Aufgaben, sei dies nun täglich, mehrmals täglich oder auch nur einmal pro Woche können mit der neuen Schaltuhr noch besser und noch einfacher automatisiert werden. Beispiele dazu sind: 

  • Aussenbeleuchtung ein- und ausschalten
  • Gartenbewässerung je nach Feuchtegrad aktivieren
  • Tagesstatus setzen
  • Zutrittsbeschränkungen aktivieren
  • etc.


Die neue Schaltuhr, noch einfacher für TabletsSchaltuhr.png

 

Zeiten können mit dem Finger definier und verschoben werden. Ja sogar Zeiträume sind möglich.



iBricks setzt konsequent auf die Automatisierung. Diese kann Ereignis gesteuert (z.B. Abenddämmerung steuert das Licht) oder Zeit gesteuert sein. Die Möglichkeiten sind fast unbegrenzt.

Die Schaltuhr, nur ein Element der iBricks Home Automation.



 

Topics: Visualisierung, Energiesparen, SmartHome

Renato Stalder

verfasst von Renato Stalder